QiHai Yangsheng Gong

Yangsheng heißt übersetzt „Lebenspflege“ und meint damit das, was wir „Prävention“ nennen: Die Gesundheit eigenverantwortlich und aktiv durch achtsamen Umgang und Pflege von Körper & Geist zu erhalten und durch Förderung von sowohl geistiger wie körperlicher Balance kontinuierlich wieder herzustellen – und damit dem nachträglichen und oft mühsamen Therapieren an manifesten Erkrankungen zuvorzukommen.
Es ist eine gesundheitsbewusste und respektvolle, nachhaltige Lebenseinstellung. Daraus hervorgegangen ist u.a. QiGong.

Der Yangsheng-Gedanke ist u.a. Grundlage des Lehrsystems von Prof. Jiao Guorui, das Daoyin Yangsheng Gong, das eine ganze Reihe von QiGong-Formen umfasst.
Viele dieser Formen werden in meinen Kursen in Köln geübt.