Xin ist das Herz.
Das Herz kontrolliert die Blutgefäße (Blut = Xue) und ist das „Haus des Shen“ (Geist des Herzens, Achtsamkeit).
Es entspricht der Wandlungsphase Feuer. Das zugehörige Yang-Organ ist der Dünndarm.
Im QiGong ist die Ruhe des Shen und die Leere des Herzens (sowie ein volles Dantian) von zentraler Bedeutung.