Yi ist die Absicht, die Vorstellungskraft, die Konzentration.
In Bezug auf QiGong und die „inneren Kampfkünste„, z.B. Taijiquan, ist es der Fokus, die bewusste Lenkung einer Bewegung bzw. der eigenen Aufmerksamkeit auf den Körper.