Kräutertherapie & Ernährung

Die chinesische Kräutertherapie und Ernährung nach den 5 Elementen ist die dem Westen von China zugeordnete Therapieform. Hier werden innere Ursachen mit Komplexmitteln und Nahrungsmitteln  von innen behandelt.

Viele der in China traditionell verwendeten Kräuter und Rezepturen sind jedoch m.E. bei uns kaum nutzbar, da für die Patienten oft häufig sehr fremdartig und z.T. geschmacklich (oder sogar ethisch, etwa bei der Verwendung von Produkten tierischen Ursprungs) unzumutbar.  Darüber hinaus sind sie in der Regel schwer zu beschaffen, erst recht in vertretbarer und frischer Qualität, und noch schwerer in laborgeprüfter, schadstofffreier und Bio-Qualität nach unseren Standards.

Bei Komplexmitteln in Form von Granulaten und Kapseln ist die Fachkunde und qualitative Verlässlichkeit des Herstellers erst recht unabdingbar.

Daher haben sich hier nur wenige Importeure und Hersteller auf diesen Bereich der Kräutertherapie (Phytotherapie) spezialisiert. Und sie wird entsprechend nur von wenigen fachkundigen Therapeuten angewendet – und inzwischen auch immer öfter durch westliche/europäische Phytotherapie  (mit ähnlicher Wirkung) ersetzt – was m.E. die Handhabung wesentlich vereinfacht. Es macht aus meiner persönlichen Sicht durchaus Sinn, unserem Habitat und unseren Lebensumständen Rechnung zu tragen und –  im therapeutischen Ansatz der TCM – mit vergleichbaren europäischen/heimischen Kräutern (wie z.B. Weißdorn), der Klostermedizin oder der Hildegard-Medizin zu arbeiten. Es gibt bereits eine Reihe von Büchern, die sich mit der Verwendung von westlicher Phytotherapie nach dem Prinzip der TCM auseinandersetzen und verwendbare Ansätze liefern.

In meiner Praxis integriere ich gern einzelne Bestandteile der chinesischen Kräutertherapie und Ernährung nach den 5 Elementen – allerdings nur insoweit es sich nicht um Komplexmittel handelt, sondern um natürliche Kräuter, Tees, (saisonale) Nahrungsmittel oder Nahrungsergänzungsmittel handelt, die bei uns in guter Qualität verfügbar sind, sich unkompliziert zubereiten und verwenden lassen und damit mühelos im Alltag zu integrieren sind.